Als Halbbauer wurde der Besitzer oder Lehnsnehmer eines Gehöfts bezeichnet, der eine Ackerfläche von…

Shared note

Als Halbbauer wurde der Besitzer oder Lehnsnehmer eines Gehöfts bezeichnet, der eine Ackerfläche von fünf bis zwölf Hektar (nach Regionen unterschiedlich) entsprach. Die Hälfte der Arbeitskraft konnte der Bauer für seine Landwirtschaft einsetzen. Die andere Hälfte der Arbeitskraft wurde bei größeren Bauern oder Grundbesitzer eingesetzt.

Last change November 4, 201317:46:37

Given names Surname Sosa Birth Place Death Age Place Last change
David Domreus
1808
213 9 July 18, 1868
153 60 Oberprangenau, Landkreis Karthaus, Westpreußen, Deutschland
Sunday, March 17, 2019 6:04 PM
Given names Surname Age Given names Surname Age Marriage Place Last change
Media objects
Media Title Individuals Families Sources Last change
Sources
Title Abbreviation Author Publication Individuals Families Media objects Shared notes Last change